Detektiv Conan Familie und Freunde um eine Sanduhr herum

 
Familie Kudo

Conan Edogawa / Shinichi Kudo

Shinichi Kudo ist ein 17-jähriger Nachwuchsdetektiv, der derzeit die zweite Jahrgangsstufe der Teitan-Oberschule besucht, genau wie seine Nachbarin Ran Mori. Ran und Shinichi kennen sich seit dem Kindergarten, und sind ineinander verliebt. Bis jetzt haben sie sich ihre Liebe aber noch nicht eingestanden.
Während Shinichi mit Ran in einem Vergnügungspark ist, wird er Zeuge eines ominösen Deals zwischen zwei Männern in Schwarz. Was er nicht weiß: Es gibt drei Männer. Von dem dritten Mann wird er niedergeschlagen.

Shinichi wird ein Gift eingelöst. Das sorgt dafür, dass er schrumpft. Er sucht Hilfe bei einem alten Freund, Professor Agasa, der ihm zu einer neuen Identität rät. Er nimmt den Rat an, und wird zu Conan Edogawa. Als Conan kommt er bei Ran und ihrem Vater unter.

Shinichi ist ein großer Fan von Sir Arthut Conan Doyle und seinen Romanen um den mittlerweile weltweit bekannten Detektiv Sherlock Holmes. Er wird "Erlöser der japanischen Polizei", "Meisterdetektiv des Ostens" oder sogar "Holmes der Neuzeit" genannt.

Shinichi lebte vor seiner Zeit als Conan alleine in einem großen Anwesen, da seine Eltern nach Amerika gezogen sind.

Er spiel ausgezeichnet Fußball, hat sich den Sport aber nur angeeignet, um besser nachdenken zu können (wie Sherlock Geige spielt).


Yusaku Kudo

Yusaku Kudo ist der Vater von Shinichi Kudo und
der Ehemann der ehemaligen Schauspielerin Yukiko Kudo.
Er ist ein berühmter Kiminalautor, fast wie Conans Held Sir Arthur Conan Doyle.
Er hat die berühmte Romanreihe »Baron der Nacht« geschrieben.

Yukiko Kudo

Yukiko Kudo (geb. Fujimine) ist die Mutter von Shinichi Kudo und die Ehefrau des Kriminalautoren Yusaku Kudo.

Sie beendete ihre Schauspielkarriere als sie ihren Mann heiratete. Allerdings schauspielert sie immer noch, wenn sie damit ihrem Sohn helfen kann.

Sowohl Yusaku als auch Yukiko wissen von dem Geheimnis ihres Sohnes Shinichi.

Sie beide leben seit drei Jahren in Amerika.


Familie Mori

Ran Mori

Ran Mori ist die Nachbarin von Shinichi, verliebt in Shinichi, und eine der neuen Bezugspersonen von Conan.

Sie lebt bei ihrem Vater, dem Privatdetektiv Kogoro Mori, er und ihre Mutter sind zwar nicht geschieden, leben aber seit zehn Jahren getrennt.

Ran besucht die zweite Jahrgangsstufe der Teitan-Oberschule und ist Käptänin der Karate-Schulmannschaft.

Sie vermisst Shinichi sehr, und denkt er würde an einem großen Fall arbeiten. Sie hat keine Ahnung, dass die Liebe ihres Lebens zusammen mit ihr als eine kleinere Version von ihm lebt.

Kogoro Mori / Der schlafende Kogoro Mori

Kogoro Mori ist der Vater von Ran Mori. Als ehemaliger Mitarbeiter der Kriminalpolizei hat es ihm die Verbrecherjagt noch immer angetan. Er ist erfolgloser Privatdetektiv, der dank Shinichi/Conan ab und zu zum »Schlafenden Kogoro« wird, indem Shinichi/Conan ihn betäubt. In diesem Zustand dient er als Puppe, damit Shinichi/Conan auch in seinem aktuellen Zustand Fälle auflösen kann, und heimst den Ruhm ein.

Er ist Meisterschütze und Judo-Meister.

Er löst nur dann selbst Fälle, wenn sie ihm sehr nahe gehen.

Er ist noch immer mit seiner Frau verheiratet, lebt aber seit zehn Jahren von ihr getrennt. Er hat eine Schwäche für Alkohol und schöne Frauen, was zwei der Gründe sein mögen, dass sie nicht zusammenleben.

Eri Kisaki

Eri Kisaki ist die Mutter von Ran Mori, und mit Kogoro Mori verheiratet, hat seinen Nachnamen aber nicht angenommen.

Sie ist eine erfolgreiche Rechtsanwältin im Bereich Strafrecht, und wird sogar die »Königin des Gerichtssaals« genannt.

Sie kocht furchtbar, was ein Grund für viele Streitigkeiten zwischen ihr und ihrem Mann war. Von ihm hat sie allerdings den Judo-Schulterwurf gelernt, den sie meisterhaft beherrscht.

Sie besitzt, um nicht allzu einsam zu sein, einen Kater namens Goro.

Freunde von Ran und Shinichi / Conan

Hiroshi Agasa

Hiroshi Agasa ist Professor, und ein guter Freund von Shinichi. Ihn hat er aufgesucht, nachdem er durch das Gift der Männer in Schwarz geschrumpft ist. Auf sein Raten hin wurde Shinichi Kudo zu Conan Edogawa.

Er ist ein genialer Erfinder, dessen Erfindungen aber nur dann etwas taugen, wenn sie für Shinichi/Conan sind.

Heiji Hattori

Heiji Hattori wird aus der »Detektiv des Westens« genannt. Er ist eine Schüler aus Osaka, der ebenfalls Fälle aufklärt, wie Shinichi es vor und nach dem Gift tut.

Er ist mit einer Klassenkameradin namens Kazuha befreundet. es ist nicht klar, ob er in sie verliebt ist, aber er könnte nie zulassen, dass ihr etwas geschieht.

Er ist ein Freund von Shinichi und kennt dessen Geheimnis. Die beiden machen ab und zu einen Wettbewerb daraus, wer seinen Fall schneller lösen kann.

Er ist der zweitbeste Kendokämpfer der Region.

Kazuha Toyama

Kazuha Toyama ist siebzehn Jahre, und ist Schülerin an der Kaiho Oberschule in Osaka.

Sie ist heimlich in Heiji verliebt, und hat ihm dabei auch schon ihre Liebe gestanden. Allerdings hat er es nicht mehr gehört, da er schon zu einem neuen Fall unterwegs war.

Sie folgt ihm überallhin, so auch nach Tokyo zu Shinichi. Inzwischen hat sie sich mit Ran Mori angefreundet.

Sie trainiert Aikido, und hat darin schon den 2. Dan.

Sonoko Suzuki

Sonoko Suzuki ist die beste Freundin von Ran Mori. Ihr Vater ist sehr wohlhabend.

Sie sorgt sich sehr um ihre Freunde, und kommt oft herrisch rüber. Außerdem will sie immer neue Männer um den Finger wickeln, obwohl sie einen festen Freund hat. Sie zieht Ran mit ihrem Verhältnis zu Shinichi auf.

Masumi Sera

Masumi Sera ist auf der gleichen Schule wie Shinichi und Ran. Sie kann ebenso gut wie Shinichi Fälle lösen, und wird als der Kudo ihrer Klasse gehandelt.

Sie sieht aus wie ein Mann, was schon zu einem Missverständnis führte. Seitdem ist bekannt, dass sie Jeet-Kune-Do beherrscht.

Der anfängliche Verdacht, sie könnte einer der schwarzen Männer sein, wurde verworfen.

Die Detective Boys

Eine Gruppe bestehend aus Genta Kojima, Mitsuhiko Tsuburaya, Ayumi Toshida, Ai Haibara und Conan selbst. Alle fünf gehen in die 1B der Teitan-Grundschule, und lösen alleine als Team oder unter Zuhilfenahme von Professor Agasa Fälle.

Verfasse ein Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert

Empfohlene Artikel

spare 8%
Dragon Ball Super Ichibansho PVC Statue Gogeta (Extreme Saiyan) 30 cm
Dragon Ball Super PVC Statue Gogeta 30 cm
€87,49 €94,99
Steuerbefreit zzgl. Versand
Auf Lager
spare 10%
One Piece King Of Artist PVC Statue Monkey D, Ruffy Wanokuni 16 cm
One Piece PVC Figur Ruffy Wanokuni 16 cm
€43,49 €48,49
Steuerbefreit zzgl. Versand
Auf Lager