Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba

In dem Anime „Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba“ geht es darum, dass Tanjiro auf dem Rückweg aus dem Dorf, seine Familie durch einen Dämonen getötet vorfindet. Einzig seine Schwester Nezuko konnte überleben. Da sie jedoch vom Dämonen verletzt wurde, verwandelt sie sich ebenfalls zu einem Dämonen. Tanjiro nimmt Nezuko mit auf seinem Rücken um in das Dorf zu gelangen. Auf dem Weg begegnen die beiden jedoch einen Dämonentöter, der Nezuko um jeden Preis töten möchte, um die Menschen zu schützen. Erst als Nezuko sich schützend vor Tanjiro stellt erkennt er, dass sich noch ein bisschen Menschlichkeit in ihr befindet.

Somit machen Tanjiro und Nezuko sich ebenfalls als Demonentöter auf dem Weg um herauszufinden, wie man Nezuko retten kann.

Abenteuer/Action 4 Sterne

Magie 3 Sterne

Romantik 1 Stern

Horror 3 Sterne

Demon Slayer Kimetsu no Yaiba ist meiner Meinung nach eine extrem gute Anime-Serie mit vielen actionreichen Scenen. Nur zu empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.